KONTAKT:
 kontakt@galerie-spaeth.com
 f
on 49 9561-24 76 88

Künstler Robert Sgarra - aktuelles Künstlerportrait

Robert Sgarra in der Galerie Späth - aktuelles Künstlerportrait

Robert Sgarra - Portraitfoto Frank Wunderratsch

Robert Sgarra

1959  geboren in Grenoble

Als Autodidakt bechäftigt er sich seit seinem dreizehnten Lebensjahr mit der Malerei und hat sich seitdem viele künstlerische Felder erschlossen. Als Maler, Bildhauer und Objektkünstler macht er auch Musik und entwickelt immer wieder neue Techniken und künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten. Sgarras Bildkompositionen sind ebenso temperamentvoll wie extravagant - bisweilen geradezu schockierend für eingefahrene Puristen. In seinen collagehaften Werken interpretiert er Pop- und StreetArt immer wieder neu und mischt Einflüsse aus historischen Kunstrichtungen mit ein. Mit seinen überbordenden Collagen aus neuen wie klassischen Comic-Helden und Ikonen der Film- und Kunstwelt macht er inzwischen nicht nur in Frankreich Furore, sondern auch in Deutschland und in den USA.

Bereits 2019 haben wir ihm als zweite Galerie in Deutschland eine Einzelausstellung gewidmet. Seine fulminanten Werke waren ein großer Publikumserfolg und inzwischen ist er in zahlreichen Galerien in Deutschland zu Gast gewesen.

Seither hat er sich in seinen neuen Werken mit teilweise fragmentierten Elementen in extrem verdichteten Kompositionen nochmals zu geradezu explosiven Bildwirkungen gesteigert. Waren im letzten Jahr bei aller kecken Buntheit ganz vereinzelt auch makabere Anklänge zu finden, hat er die Lunst am "Horror" in seiner aktuellen Serie "Danger Toxic" auf humorvolle Weise ausgearbeitet und erreicht damit ungeahnte Aktualität.

Das traditionelle rechteckige Bildformat hat er weitgehend hinter sich gelassen. Die Umrisslinien seiner Werke folgen den Figuren oder sind selbst unabhängig von den Motiven scherenschnittartig gestaltet und
in den Binnenflächen wild collagiert.

Sgarra-Robert/Robert-Sgarra--_RED-CAR-II--Mischtechnik-auf-Alu--100x190cm--Galerie-Spaeth

RED CAR II
Original . Collage/Mischtechnik auf Alu  .  100 x 190 cm

Galerie Späth - Robert Sgarra - Impressionen

Robert Sgarra in der Galerie Späth
Video ITV Coburg 2020

Robert Sgarra in der Galerie Späth
Video ITV Coburg 2019

Galerie-Spaeth--Vernissage-mit-Robert-Sgarra-2019--Foto-Frank-Wunderratsch

Robert Sgarra mit Beate Heller und Bernd Späth
während der Laudatio zu unserer Ausstellung 2019
Foto: Frank Wunderratsch

Galerie-Spaeth--Gruppenbild-mit-Robert-Sgarra-2019--Foto-Frank-Wunderratsch

Ausstellung 2019 in der Galerie Späth
v.l. Bernd Späth, Beate Heller, Robert Sgarra, Bernd Hohenstein
Foto: Frank Wunderratsch

Robert-Sgarra--RAPPEL-Cutout--Mischtechnik-auf-Alu--130x150cm

Neue Lust auf "Horror"
RAPPEL  aus der Serie DANGER TOXIC  .  2020
Original  .  Collage/Mischtechnik auf Alu  .  130 x 150 cm

Sind Sie interessiert?
Gerne senden wir Ihnen eine Liste der verfügbaren Werke.

Kontaktieren Sie uns:

kontakt@galerie-spaeth.com

 

Zum Seitenanfang