KONTAKT:
 kontakt@galerie-spaeth.com
 f
on 49 9561-24 76 88

Neuerwerbungen

Galerie Späth · Neuerwerbungen

Robert-Sgarra--POPEYE--Giclee-100x100cm

POPEYE
Giclée auf Canvas
Auflage: 49
rückseitig handsigniert
100 x 100 cm

Robert-Sgarra--DOLAR-DAGOBERT--Giclee-200x100cm

DOLLAR DAGOBERT
Giclée auf Canvas  .  Auflage: 49
rückseitig handsigniert
200 x 100 cm

Robert Sgarra
Der 1959 in Grenoble geborene und heute in Südfrankreich lebende Vollblutkünstler ist eigentlich Autodidakt. Umso unbeschwerter geht er mit großen Vorbildern um. Nicht nur in Frankreich, auch in den USA macht er Furore mit seinem unverwechselbaren Cross over zwischen klassischer Moderne, Pop Art, Street Art und Comic-Stil, zwischen Malerei, Objektkunst und Design. Temperamentvolle, collagehafte Kompositionen und eine geradezu explosive Farbigkeit kennzeichnen seinen Stil.

Wir haben hier zwei Giclées für Sie aus seiner aktuell absolut angesagten Disney-Reihe. Sie sind handligniert und mit einer Auflage von nur 49 Exemplaren auch für Sammler interessant.

Johannes-Kriesche--LUSTENGEL--Paraffin-auf-Leinwand-und-Holz-24x18cm

Johannes Kriesche
LUSTENGEL
Paraffin auf Leinwand und Holz . 24 x 18 cm

Der Frankfurter Künstler Johannes Kriesche arbeitet mit Licht in vielen Variationen.
Die sieben "Lustengel", die wir aktuell in unserer Galerie haben, erinnern in ihrer Anmutung an frühe Kinematographien. Man muss genau hinschauen, um sie zu erkennen. Schemenhaft schimmern sie durch eine Auflage aus farbigem Paraffin - mal pathetisch, mal lebenslustig - und es scheint, dass sie jeden Augenblick aus der Bildfläche hopsen könnten...
(Preise auf Anfrage)

Luminale 2018
Johannes Kriesche war jüngst mit seiner Lichtinstallation "Ach, wie gut, dass niemand weiss..." auf der Luminale in Frankfurt vertreten.
Gegenüber der EZB sorgte eine goldene Lichtgarbe für vielsprechende Bezüge zwischen dem alten Märchen und der modernen Geldwirtschaft. Mehr dazu sehen Sie unter

Johannes Kriesche - Luminale 2018 auf youtube
und
Luminale 2018 - Ach, wie gut, dass niemand weiss...

Dagmar-Zemke--aus-der-Serie-Circus--Farblinolschnitte

DAGMAR ZEMKE
Die Chemnitzer Künstlerin war bereits 2014 bei uns zu Gast. Im Rahmen unserer Ausstellung  FREIZÜGLICHKEITEN - ANSICHTEN ZUM THEMA AKT war sie mit Holz- und Linolschnitten, Originalzeichnungen und Objekten vertreten. Ausgehend von den Eigenheiten der Drucktechnik mit Holz und Linoleum hat sie ihre eigene expressionistische Handschrift entwickelt.


Bei Ihrem letzten Besuch in unserer Galerie hat sie vier Farblinolschnitte aus ihrer Serie CIRCUS mitgebracht, die wir hier präsentieren:
von links nach rechts:
ALLEZ HOPP  .  RITT AUF DER KANONENKUGEL  .  AUFWÄRMÜBUNG  .  LUFTNUMMER
Bild/Blattgröße: 70 x 50 cm bzw. 53 x 63 cm für die Luftnummer
Die Auflage ist mit 9 Exemplaren für die großen Formate und 15 Exemplaren für das kleinere appetitlich klein.
(Preise auf Anfrage)

James F. Gill--MICKY-Serigraphie-2018

MICKY .  2018
Serigraphie auf Bütten
Bild-/Blattgröße: 62 x 62 cm
Auflage: 150 + 10 e.a.

James F. Gill--MINNIE--Serigraphie-2018

MINNIE  .  2018
Serigraphie auf Bütten
Bild-/Blattgröße: 62 x 62 cm
Auflage: 150 + 10 e.a.

Neues von James F. Gill

Bereits in den 1960er Jahren wurde James F. Gill von Walt Disney gebeten, für ihn zu zeichnen.
In Erinnerung daran hat er nun das prominenteste Paar der Zeichentrickgeschichte portraitiert:

Micky & Minnie

Die Edition wurde zur Art Karlsruhe im Februar 2018 herausgebracht.

James F. Gill--CANDY-GIRL--Serigraphie-2017

CANDY GIRL  .  2017
Serigraphie auf Bütten
Bildgröße: 69 x 49 cm  .  Blattgröße: 90 x 65 cm
Auflage: 80 + 10 e.a.

James R. Gill--MICK--Serigraphie-2018

MICK  .  2018
Serigraphie auf Bütten
Bildgröße: 47 x 35 cm  .  Blattgröße: 70 x 50 cm
Auflage: 100 + 10 e.a.

Ebenfalls im Frühjahr 2018 ediert:

CANDY GIRL und MICK

Zwei Bilder voller Energie und Lebensfreude, ganz so, wie wir sie von
James F. Gill kennen und schätzen

Galerie Späth, hier finden Sie unsere
aktuellen Neuzugänge an Bildern und Objekten

Es ist auch für uns "alte Hasen" immer wieder spannend unseren Kunden neue Bilder oder Objekte anbieten zu können. Oft gehen Verhandlungen mit dem Künstler/in voraus, denn ein Werk loszulassen und in den Verkauf zu geben bleibt oft ein "knisternder" Prozess...

Interesse an neuen Bildern und Objekten ?

dann würden wir uns freuen über Ihre Kontaktanfrage.
Unser Mini-Kontak bietet Ihnen eine sehr einfache Möglichkeit
mit uns in Verbindung zu bleiben. Für die GROSSE Anfrage haben
wir unserem Kontaktbereich mit Map "so kommen wir zusammen"
für Sie vorbereitet.

  

Bitte senden Sie mir eine Information bei Neuerwerbungen,
Danke

Zum Seitenanfang